Der Slowfood-Genussführer ist da !!!

Featured image

Auf der diesjährigen Internationalen Buchmesse in Frankfurt wurde er Anfang Oktober vorgestellt: der Slowfood-Genussführer 2015. Über 400 Adressen in ganz Deutschland, bei denen man nach dem Motto „gut, sauber, fair“ arbeitet, sind aufgeführt und bieten sich in jeweils ganzseitiger Kurzbeschreibung als Anlaufpunkt für ein besonderes kulinarisches Erlebnis an: nicht Sterneküche, sondern regionales Kochhandwerk mit strikt handwerklicher Zubereitung ohne Genussverstärker, Convenience-Produkte oder Helfer aus der Laborküche und freundlich-gastliche Atmosphäre waren gefragt, wurden gefunden, anonym getestet und hier in diesem Genussführer zusammengestellt. Auch fünf Einträge aus dem Rhein-Neckar-Raum sind jetzt dabei.

Alle diese 5 Gasthäuser wurden in den vergangenen Oktoberwochen nochmals von einigen unserer Slowfood-Tester besucht. Erfreuliche Pflicht: die Übergabe der Genussführer-Urkunde 2015 an die Wirte im Rahmen eines gemütlichen (und leckeren) Abendessens. Diese Urkunde und auch der begleitende Slowfood-Aufkleber mit dem Schneckensymbol für die Eingangstür weisen nun optisch allen Interessierten den Weg zu kulinarischen Freuden.

Einige Wirte konnten – schon wenige Tage nach Veröffentlichung des Genussführers – berichten, dass sie Besucher auch von außerhalb der Region begrüßen durften, die mit Hinweis auf Slowfood ihr Haus gezielt für eine Einkehr gewählt hatten. Welch schöner Erfolg!

Die 5 Adressen aus unserer Region sind:

  • Restaurant Rössl in Neckargemünd-Waldhilsbach, Heidelberger Str. 15
  • Weinrestaurant Traube in Heidelberg-Rohrbach, Rathausstr. 75
  • Restaurant Die Zwiwwel in Ladenburg, Kirchenstr. 24
  • Weinstube Jägerlust in Leimen, Rohrbacherstr. 101
  • Restaurant Heitlinger in Östringen-Tiefenbach, Am Mühlberg 1-3

Wir gratulieren den Wirten und wünschen ihnen allen weiterhin viel Freude und Erfolg bei ihrem Genusshandwerk !

Und wir vom Convivium Rhein-Neckar ? Wir machen weiter mit unserer Suche nach den „Guten“ in unserer Region. Gern wollen wir weitere Adressen auftun, testen und für den nächsten Genussführer evaluieren. Wir freuen uns über Hinweise auf versteckte „Schätzchen“ und auch über interessierte Mittester. Meldungen jederzeit an Peter M. Ahlf (ahlf-schriesheim@t-online.de)

Den Slowfood-Genussführer 2015 aus dem oekom-Verlag gibt‘s im Buchhandel zum Preis von 19,95€. Wäre das nicht auch ein nettes Weihnachtsgeschenk ?!

Die Slowfood-Genussführerurkunde 2015 wurde an die 5 Wirte unserer Region Rhein-Neckar übergeben.

Featured image

Hier – stellvertretend abgebildet – an Artus Zeller von der Traube in Heidelberg-Rohrbach.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Genussführer, In eigener Sache, Kulinarisches

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s