Dieter Moor und Slow Food

Dieter Moor ist einem großen Publikum bekannt als Schauspieler und Fernsehmoderator von Titel Thesen Temperamente – TTT. Weniger bekannt ist sein Engagement für das, was Moor selbst die „arschlochfreie Zone“ nennt, für ein Biodiversitäts- und Naturschutzprojekt im Modelldorf Hirschfelde und für sein Interesse an der Landwirtschaft. Zusammen mit seiner Frau Sonja bewirtschaftet er im Nordosten Berlins einen „Öko-Bauernhof“ von 70 Hektar und züchtet unter anderem Galloway-Rinder und Wasserbüffel. Sonja Moor leitet u.a. auch das Slow Food Convivium Barnim-Oderland.

In Berlin traf Dieter Moor auf  Otto Geisel (3sat 20. 12. 09) und sprach mit ihm über Slow Food.

Teil1:

Teil2:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Filmempfehlung, Kulinarisches, Wissen & Genuss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s