Betrug am Kunden: Klebefleisch

Dass beim Fleischkauf gesundes Misstrauen – vor allem im Supermarkt – angebracht ist, wissen wir. Über Analogschinken und Käseimitat auf der Pizza haben wir auch schon gelesen. Aber dass die bekannten Schinkenfabrikanten Gutfried, Wildmann & Co. ihren Kunden Form – und Klebefleisch verheimlichen, ist ein neues Kapitel beim Thema Fleischskandal. Das Deklarationsgesetz ermöglicht hier keinen Täuschungsschutz für die Verbraucher .

Das ARD Magazin Plusminus hat das Thema noch einmal aufgegriffen und einen Bericht veröffentlicht, den Sie hier nachlesen und hier als Video ansehen können. Was können wir von Slow Food tun? Kommentare oder Anregungen?

2 Kommentare

Eingeordnet unter Ernährung, Wissen & Genuss

2 Antworten zu “Betrug am Kunden: Klebefleisch

  1. Ich hoffe das kommt nicht nach Deutschland, aber wenn es der Kunde will:0) was dann???

  2. esiblitz

    Immer Neue „Fleischblüten“
    vor zwei Tagen wurde in unserer Firma ein Spanferkelessen angeboten.
    Toll aufgemacht mit einem grossen Grill auf dem sich ein goldbraun gegrilltes Spanferkel drehte.
    Auf dem Tisch davor stand der Koch, und schnitt von einem halb verdeckten Stück Etwas dicke Scheiben, die auch sofort mit einer braunen Sosse überzogen wurden.
    Bei genauer Betrachtung hatte dieses Etwas zwar die Form eines Spanferkels, aber war ohne Knochen und hatte die Farbe wie Pökelfleisch.
    Nach unserer Kritik, das sei doch kein Spanferkel sonder möglicherweise Klebefleisch bekamen wir die Antwort: das ist Pessfleisch, Klebefleisch sei eine noch minderwertigere Ware.
    Guten Appetit.
    Die Verarsche kennt keine Grenzen, und die Konsumenten passen sich den Produzenten an, oder umgekehrt. ??

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s