Lebkuchen im Sommer!

Harald vom Johanneshof hat heute mit seinem Newsletter den Finger in eine alte Wunde gelegt: Es geht um den Wahnsinn bei der Weihnachtsartikel-Logistik.  Kommt das nur uns so vor? Oder wird es wirklich von Jahr zu Jahr schlimmer? Mittlerweile wird das Weihnachtsgebäck schon im Hochsommer zum Abverkauf in die Läden gekarrt; bereits Ende August gab’s die ersten Lebkuchen bei Rewe! Und bunte Ostereier gibt es ja mittlerweile in den Metzgereien das ganze Jahr über. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das irgendjemand ernsthaft will.

nikolhasi1

Aber vielleicht muss man das aus einem anderen Blickwinkel und mit den Augen der Manager betrachten. Dann erscheint die ganze Sache recht praktisch: Food-Konzerne und Feiertagsindustrie werden in Zukunft bestimmen, ab wann wir in Oster- und Weihnachtslaune sein müssen. Am Besten wäre es doch, wir würden durchgehend feiertägliche Gefühle hegen. So könnte der Nikolaus noch ein Puschelschwänzchen, lange Ohren und große Schneidezähne bekommen (man stelle sich das bildlich vor 😉 ), dann muss man nur einmal im Jahr die Produktion anschmeißen. Den durch die gesparten Kosten erzielten Mehrerlös geben die Konzerne dann mit einem Prozent an die Kirchen weiter, damit die das ohne Protest mitmachen und der Rest kommt in den neu gegründeten Fond für notleidende Manager! Verwendungszweck: Nikolhase!

Übrigens: Über das regionale Slow Food Convivium vor Ort gibt’s Adressen, wo noch wirklich gute Lebkuchen und hochwertiges Weihnachtsgebäck produziert werden. Denn es gibt sie noch, die kleinen Manufakturen. Allerdings produzieren die nur zwischen Oktober und Dezember…

Ein Kommentar

Eingeordnet unter In eigener Sache

Eine Antwort zu “Lebkuchen im Sommer!

  1. ich finde total mist das weihnachtskram schon ende august verkauf das past überhaub nicht im sommer der sommer gehört nur sommer sachen wie sommer eis und grillkohle grillfleisch, salat. und nicht lebkuchen, spekulatius scheiß ich hasse weihnachtskram. ich mag nur den sommer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s